Filmvorführung "Ein nasser Hund" im Cineplex Neukölln, 20.10.22

Wir freuen uns in Kooperation mit der bezirklichen Integrationsbeauftragten, der Gleichstellungsbeauftragten und der Bildungsstadträtin aus Neukölln alle interessierten Neuköllner Jugendlichen ins Kino zur Vorstellung des Films "Ein nasser Hund" einzuladen.

Schulvorführung „Ein nasser Hund“
Regie: Damir Lukacevic, FSK 12, 103 min.
Donnerstag, 20. Oktober 2022 um 12 Uhr

DIY-Instrumentenbau-Projekte an der Adolf-Reichwein-Schule

An der Förderschule Adolf Reichwein in Berlin-Neukölln baut Matthias Schellenberger (MASCH), in der von Vincentino geschaffenen Medienwerkstatt, im Schuljahr 2022/23 wieder mit vielen Förderschüler*innen Instrumente, zum Teil auch auch recyelten Materialien. Die Schüler*innen werden neben dem Spass beim Bauen auch dazu angeregt, Kenntnisse aus anderen Fächern mit einzubringen um Kreativität mit Naturwissenschaften, und Kunst mit Musik zuverbinden und damit moderenen Fächer übergerifenden Unterricht zu ermöglichen.

Drum-Werkstatt und Orientalische Musikwerkstatt an der B.-Traven-Schule in Spandau, 2022/23

In der orientalischen Musikwerkstatt können die Kinder unter Anleitung von Renas Ibrahim Instrumente - vor allem die Saz - die einflussgebend für Orientalische Musik sind, kennenlernen und lernen, auf ihnen zu musizieren. Sie machen Rhythmus-Übungen, Tanzschritte und lernen levantinische Lieder und lauschen Geschichten. In der Musikwerkstatt werden auch digitale Soundcollagen, Instrumente und Performen kreativ erprobt.

"Drums Projekt - Next Generation" an ANS, JNS, CE, BTG 2022/23

Im Schuljahr 2022/23 setzen wir das Drums Projekt mit Neuerungen in der Konzeption unter dem Zusatz Next Generation an der Jens-Nydahl Schule in Kreuzberg mit drei Klassen unter Leitung von Katrina Martinez und Evi Filippou um.

Journalistisches Arbeiten zu „Junge jüdische Lebenswelten in Berlin mit Bezug zum Krieg in der Ukraine", ADO 2022/23

Seit März 2022 ist die Informationsflut zum Krieg in der Ukraine allgegenwärtig, auch in den sozialen Medien, wo Kinder und Jugendliche teils ungefiltert mit einer Vielzahl an Informationen konfrontiert werden.

Musikwerkstätten Adolf-Reichwein-Schule und Bötzow-Grundschule 2023/24

Ab Januar 2023 starten wir im Nachmittagsbereich mit dem Programm "Musik für alle!" an der Adolf-Reichwein-Förderschule in Neukölln  und der Bötzow-Grundschule in Pankow mit neuen Musikangeboten. Unter der Leitung von des Designers und Künstlers MASCH und des Musikpädagoge Renas Ibrahim stellen Kids in vier Gruppen an beiden Schulen in DIY-Musikwerkstätten eigenen Musikinstrumente her, die sie auch mit digitalen Tools zum Klingen bringen.

Medien- und Begegungsprogramm zum jungen Jüdischen Leben in Berlin 2022-24

Wir freuen uns sehr besonders, dass uns die Stockhausen Stiftung ermöglicht unser im Jubiläumsjahr #2021 - 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland erfolgreich gestartetes Medien- und Begegnungsprogramm "Andere Lebenswelten kennenlernen - Fokus: junges jüdisches Leben in Berlin" nun bis 2024 mit weiteren Projekten an Berliner Schulen fortzusetzen. Dafür von Herzen einen großen Dank.

Musik-Werkstatt im Programm NEUSTART, ARS/Bötzow-Schule

Seit September werden an der Bötzow-Grundschule und der Adolf-Reichwein-Schule in unseren Musik-Werkstätten Instrumente gebaut und auf ihnen musiziert. Vincentino-Medienprofi MASCH leitet den DIY-Instrumentenbau an der Bötzow-Grundschule und der Adolf-Reichwein-Schule und macht selbst Musik mit den Kids, bzw. die Schüler*innen organisieren selbst eine Band, wie in der Bötzow-Schule in Pankow. An der Adolf-Reichwein-Schule sind auch seit Oktober die Musikerinnen Illay Chester und Evi Filippou dabei. 

Medienwerkstatt: Queeres junges jüdisches Leben in Berlin, Campus Efeuweg 2022

Vincentino e.V. setzte im Herbst 2022 eine Projekteihe an der Gemeinsschaftsschule Campus Efeuweg in Berlin-Gropiusstadt zum Thema "Junges jüdisches Leben in Berlin mit queeren Perspektiven" mit Förderung der Berliner Landeszentrale für politische Bildung um.