Zwei Medienprojekte an der Albrecht Dürer Oberschule zum Thema Nachhaltigkeit von Okt 2019 - Jan 2020 / Markt der Möglichkeiten am 24.1.2020

Einladung zur Präsentation eines Vincentino-Medienprojektsmit Schüler*innen der Albrecht-Dürer-Oberschule, Neukölln und den Medienprofis Corinna von Bodisco, Matthias Schellenberger, Ina Kwon undLuise Belter (FSJ) sowie Ina Schenk und Daniela Wolf, Lehrkräfte ADO

NACHHALTIGKEITSMARKT DER MÖGLICHKEITEN #adoforfuture

Zeit: Freitag, 24. Januar 2020 von 15-16.30 Uhr.

Ort: Albrecht-Dürer-Oberschule, Emser Str. 134-137, 12051 Berlin

Kids on Drums Klassen im Schuljahr 2019/20

Das Schuljahr 2019/20 starteten wir mit einem weiteren Kids-on-Drums-Didaktik Workshop bei dem erstmals aus Lehrer*innen teilnahmen. Ein voller Erfolg.

Bis Ende 2019 unterstützte unser Stipendiat Abdallah Rahhal weiterhin die Klasse der Percussionistin Evi Fillipou an der Jens-Nydahl-Schule. Evi Fillipou brachte sich beim WS mit Body-Percision-Übungen ein. An der geliebetn Jens Nydahl Schule unterrichten für Vincentino auch Alfred Mehnert und Raudel Marzal.

Vincentino beim Neujahresemfang der IHK am 10.1.2020

Herzlichen Dank an die IHK Berlin, dass wir uns mit Vincentino e.V. auf ihrem Jahresempfang präsentieren durften.

Der Verein sucht ein Berliner Unternehmen, das sich mit unserem Musik-Programm " Kids on Drums - Klassen musizieren" verbindet. Vincentino möchte damit das erfolgreiche Programm an einigen Brennpunkschulen für die Zukunft sichern. Die von Schüler*innen selbstgebauten Instrumente stammen aus unseren Medien-Klassen unter Leitung von Matthias Schellenberger. Vielen Dank, dass wir sie zum Empfang mitnehmen durften.

Projektwoche "Ein Bild sagt mer als 1000 Worte" mit Ina Kwon an der ADO, 27.1.20-31.1.20

Die Schülerin Afra beschreibt den Workshop mit Ina Kwon hier, wie auf dem schuleigenen Blog: https://www.ado-journal.de/ein-bild-sagt-mehr-als-tausend-worte/

Hallo liebe Schüler/innen der ADO!

In dem Projekt „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ geht es darum, möglichst frei zu zeichnen. Wir haben zwar Aufgaben zugeteillt bekommen, aber wir durften trotzdem zeichnen, was wir wollten. Somit haben wir das Zeichnen unserer Fantasie überlassen.

Luise im Freiwilligen Sozialem Jahr Kultur 2019/20

Luise Belter macht im Schuljahr 2019/20 bei Vincentino ihr Freiwilliges Soziales Jahr Kultur und bringt sich dabei aktiv und kreativ in die Medienwerkstatt ein. Sie unterstützt Matthias Schellenberger bei zahlreichen Projekten. Wie ihren Vorgängern machen ihr die Blog-Projekte an der Albrecht Dürer Oberschule besonders Spass. Sie kann dort einzelne Kleingruppen unterstützen bei der Recherche zum Thema "Nachhaltigkeit". Auch mit den jüngeren Kinder an der Bötzow- und Adolf-Reichwein-Schule kann sie gut umgehen und vermittelt den Kids Freude und Ausdauer im Umgang mit Medien.

Benefiz-Konzert des Ndlovu Youth Choir samt Kids on Drums Auftritt, Kreuzkirche Schmargendorf, 8. Dez 2019

Unsere Kids on Drums aus Kreuzberg unter Leitung von Alfred Mehnert und unterstützt von den Profimusikern Raudel Marzal, Evi Fillipou und Katrina Martinez haben die grossartige Chance als junge Vorband beim Benefizkonzert mit dem Ndlovu Youth Choir dabei zu sein. Es werden Kinder aus der Jens Nydahl Schule und der Aziz Nesin Grundschule dabei sein. Wir freuen uns riesig!

Filmvorführung "Nur eine Frau" plus Podiumsdiskussion mit Neuköllner Schüler*innen am 25.11.2019

Vincentino e.V. - Kultur stärkt Kinder in Berlin und die Gleichstellungsbeauftragte von Neukölln laden gemeinsam Jugendliche aus Neukölln und Kreuzberg zur Vorführung des Films "NUR EINE FRAU" am Montag, den 25.11.2019 um 10 Uhr ins Cineplex Neukölln ein.

Mit dabei sind Schüler*innen aus der Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg, des Albrecht- Dürer-Gymnasiums, der Robert-Koch-Oberschule, der Otto-Hahn-Schule und des Förderzentrums Adolf Reichwein.

Stipendium "Weltoffenes Berlin" für den Sänger Abdallah Rahhal, 2019

Stipendat Abdallah Rahhal

Der junge syrische Sänger Abdallah Rahhal erhält vom Berliner Senat im Rahmen des Programms "Weltoffenes Berlin" ein Jahr lang ein Stipendium, um sich als Musiker in Berlin zu etablieren. Vincentino e.V. steht ihm dabei als "Einsatzstelle" zur Seite.